Euro NASCAR in Hockenheim – Gewinnspiel – V8 im Motodrom

Euro NASCAR Hockenheim
©Hockenheim-Ring GmbH

NASCAR in Deutschland – EuroNASCAR in Hockenheim

Der europäische NASCAR-Ableger gibt in diesem Jahr erstmals seit 2014 wieder ein Stelldichein in Deutschland. Vor drei Jahren war man letztmalig bei uns zu Gast, damals noch im Rahmen des Truck Grand Prix auf dem Nürburgring. Auf der Suche nach passenden Veranstaltungsorten ist man für dieses Jahr erstmals mit dem badischen Motodrom des Hockenheimrings fündig geworden.

Für deutsche NASCAR-Fans gibt es mit dem Halbmeilenoval des Raceway im niederländischen Venray, der Traditionsrennstrecke im belgischen Zolder und dem Hockenheimring 2017 somit dreimal die Chance, auf relativ kurzem Weg die Rennen der V8-Boliden zu erleben. Für Fans und Zuschauer aus dem Süden ist natürlich Hockenheim die erste Wahl, was den Besuch eines Rennens angeht.

Die NASCAR Whelen Euro Series oder kurz EuroNASCAR wird vom 28.07. bis zum 30.07.2017 auf der Kurzanbindung des Hockenheimrings unterwegs sein. Auf den 3,692 Kilometern des badischen Asphalts haben wir 2017 auch gleich mehrere deutsche Heimspiele. Justin Kunz aus Appenweier freut sich auf sein Heimspiel, in der ELITE2-Nachwuchsmeisterschaft hofft er mit seinem vom belgischen Team von PK Carsport eingesetzten Chevrolet auf bekannten Terrain auf das Podium klettern zu können, die Voraussetzungen dafür sind sicher gegeben.

Justin Kunz
©sba-fotografie.de – Heimspiel für Justin Kunz

Neben Kunz gibt es zudem in diesem Jahr auch erstmals zwei deutsche Teams, die in der Euro NASCAR an den Start gehen. Mishumotors hat auf dem Hockenheimring bereits die ein oder andere Testfahrt absolviert, Patrick Simon wird nach seinem Auftritt in Valencia beim Saisonauftakt für das Heimspiel in den Boliden mit der Startnummer #70 zurückkehren und sich den Wagen mit Teamchef Mirco Schultis teilen. Die Besetzung des zweiten Fahrzeuges steht aktuell noch nicht fest. Seit Brands Hatch ist auch das Team von racing-total mit im Feld, Marko Stipp will mit seiner Nr. #46 auf dem Traditionskurs ebenfalls ein gutes Resultat abliefern.

Gewinnspiel – Euro NASCAR-Tickets zu gewinnen

In Kooperation mit dem Hockenheimring verlose ich an dieser Stelle insgesamt 4 Wochenendtickets für den ersten Auftritt der NASCAR Whelen Euro Series in Hockenheim. Wer die europäischen NASCAR-Boliden live erleben will und zudem ein geballtes US-Flair rund um die American Fan Fest genannte Veranstaltung, der hat jetzt die Chance, ein Wochenendticket hier im Blog zu gewinnen.

Für insgesamt 4 Gewinner heißt es dann bald: V8-Sound im Motodrom erleben. Das Wochenendticket beinhaltet freie Platzwahl auf allen geöffneten Tribünen und ermöglicht den Zugang zum Fahrerlager. Alles, was Ihr für die Teilnahme machen müsst, ist folgendes:

  1. Ihr kommentiert unter diesem Beitrag, dass ihr gerne dabei sein möchtet – dafür benötigt ihr dann ein Disqus-Profil, nur damit ist die Kommentarfunktion im Blog nutzbar.
  2. Ihr schickt alternativ eine E-Mail an info(at)racing14.de mit dem Betreff Euro NASCAR

Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich Dienstag, den 11. Juli 2017. Die Gewinner werden im Losverfahren gezogen und dann per email oder über die Kommentarfunktion benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Update: 12. Juli 2017: Vielen Dank für die zahlreichen Teilnahmen – die Gewinner wurden mittlerweile ausgelost und wurden informiert. Falls ihr nicht dabei gewesen sind, einfach beim nächsten Gewinnspiel hier wieder einmal vorbeischauen und vielleicht sieht man ja den ein oder anderen in Hockenheim Ende Juli.

NASCAR Euro Patrick Simon Mishumotors
©Hockenheim-Ring GmbH – V8-EuroNASCAR von Mishumotors in der Sachskurve

American Fan Fest – Rahmenprogramm

EuroNASCAR bedeutet nicht nur Rennaction auf der Strecke, sondern auch ein buntes Programm abseits davon. Neben den insgesamt vier Rennläufen am letzten Juli-Wochenende gibt es für Zuschauer einen freien Pit-Walk inklusive Autogrammstunde. Zudem ist die Rennserie sehr offen, was Fans angeht. Fahrer und Teams sind hier nicht abgeschottet und sehr zugänglich. Wie es eigentlich bei einem Motorsport-Event sein sollte, leider ist dies heutzutage nur noch selten der Fall. Viel offener als EuroNASCAR geht jedenfalls nicht.

Racing Total 46 Marko Stipp
©NASCAR Whelen Euro Series/Stephane Azemard – Heimrennen auch für Racing Total

Beim American Fan Fest in Hockenheim wird es zudem im Fahrerlager eine Ausstellungsfläche für US-Cars geben. Das Treffen der Muscle Cars wird unterstützt von den South-Side Cruisers Mannheim. Daneben wird es einen Dragster Showact und Drift-Shows, sowie eine US-Händermeile & American-Food-Meile geben, die das Rennwochenende mehr als kurzweilig werden lassen.

EURO NASCAR Hockenheim
©Rons Photoworkx – NASCAR-Test in Hockenheim

“Mit den NASCAR-Rennen am Hockenheimring geht ein Traum in Erfüllung. Die NASCAR Whelen Euro Series (kurz: NWES) sowie die Side-Show mit spannenden Rahmenrennserien, Ausstellungen von NASCAR-Rennwagen, Dragstern und US-Straßenfahrzeugen sowie viele weitere Attraktionen im oder um das Fahrerlager bringen uns auf ein neues Niveau von Racing. Wir hoffen, dass alle ein schönes Wochenende auf dem Hockenheimring haben werden”, so Jörg Bensemann, seines Zeichens Präsident des Badischen Motorsport Clubs Hockenheim.

Motorsport zum Anfassen – das wird die EuroNASCAR in Hockenheim bieten. Ich drücke euch die Daumen fürs Gewinnspiel und hoffe, viele von euch beim ersten American Fan Fest im badischen Motodrom zu sehen – auf das noch viele folgen mögen. In diesem Sinne, Keep Racing!

Flyer EuroNASCAR in Hockenheim

Veranstaltungs-Infoseite des Hockenheimrings

Alles rund um die Euro NASCAR und die Termine 2017

NASCAR Hockenheim
©Hockenheim-Ring GmbH
Share: Beitrag teilen