Impressionen Jim Clark Revival

Jim Clark - Lotus
©racing14.de

Das Jim Clark Revival – wie ich es persönlich lieber nenne als Hockenheim Historic – wartete am vergangenen Wochenende mit einigen Rennserien im badischen Motodrom auf.

McLaren
©racing14.de

Allen voran die BOSS GP, die mit Abstand schnellste Rennserie. Dazu gab es auch Präsentationsfahrten von Boliden wie dem Toyota F1 aus dem Jahr 2004. Historisch ging es nicht nur im Monoposto-Sport zu, sonder auch zahlreichen Youngtimer erfreuten die gut besuchte Veranstaltung. BMW M1 Procar, Pontiac TransAM oder Dogde Charger, um nur einige zu nennen.

HockenheimClassic Racing
©racing14.de

Aber auch aktuelles gab es auf dem Apshalt zu sehen – allen voran die STT oder auch der Lotus Clup Europe. Eine Nachlese zum Wochenende findet ihr an dieser Stelle – alle Fotos finde ihr hier.

TF104
©racing14.de -Toyota TF104
STT
©racing14.de – Start zur STT
Dodge Charger
©racing14.de – Dodge Charger
LeMans...
©racing14.de
F1 Toyota TF104
©racing14.de – Toyota F1 im Motodrom
Ford Sierra
©racing14.de -Youngtimer Trophy
Alliot F1
©racing14.de – ex Alliot F1
Jim Clark Ausstellung
©racing14.de
Share: Beitrag teilen