Rallycross-WM Termine 2018

Estering 2018

Rallycross-WM Kalender 2018

Erst gestern präsentierte man von Seiten der Rallycross-Weltmeisterschaft mit dem Circuit of the Americas – kurz COTA – einen neuen Austragungsort. Die WorldRX-Elite tritt im kommenden Jahr erstmals in Texas an, und zwar Ende September. Der Termin wäre auch ein guter Zeitpunkt für ein Event auf dem Estering gewesen, doch für alle Freunde des gepflegten Driftwinkels gibt es heute gute Nachrichten.

WorldRX 2018 – Rallycross-Weltmeisterschaft bleibt in Buxtehude – Estering 2018 Mitte Oktober

Der Estering bleibt auch 2018 als Austragungsort eines Rallycross-WM-Laufes im Kalender erhalten. Erneut tritt man auf der Traditionsrennstrecke in Niedersachsen an und erneut ist der Auftritt hier der vorletzte Lauf des Jahres. Am Wochenende des 13. und 14. Oktober 2018 wird es dann wieder voll im Hexenkessel Estering, davon kann man ausgehen.

Die Tradition hat sich zumindest in Deutschland durchgesetzt, denn die WorldRX wird kein Gastspiel auf dem Hockenheimring im Jahr 2018 geben. Eine Bestätigung für die enormen Bemühungen der Veranstalter im Norden Deutschlands, das Event hier zu halten.

Rallycross Termine 2018

Rallycross Termine 2018

Ansonsten heißt es aber auch von der Tradition Abschied nehmen. Lydden Hill ist nicht mehr mit von der Partie, dafür fährt man jetzt in Silverstone. Dagegen sind aber weiterhin die Strecken in Loheac (Frankreich), Mettet (Belgien) und Montalgere (Portugal) im Kalender vertreten. Deutlich moderner wird es auf den Strecken in Silverstone, COTA und auch in Barcelona zugehen.

Auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona fällt auch 2018 wieder der Startschuss in die Saison, am Wochenende des 14. und 15. April 2018 geht es hier in das neue Rallycross-Jahr. Als skandinavische Highlights stehen Hell in Norwegen im Juni und Höljes in Schweden im Juli auf dem Programm. Nach dem Klassiker in Höljes geht es erstmal in eine lange Pause, da der nächste Auftritt dann erst Anfang August in Kanada auf dem Plan steht. Die Strecke von Trois-Rivières bleibt im WorldRX-Rallycross-Kalender 2018 ebenfalls enthalten, danach gibt es wieder einen Monat Pause.

Rallycross Kalender 2018

Der September wird es dann aber in sich haben, hier geht es Schlag auf Schlag. Erst nach Loheac, dann kommt Riga und der Ausflug nach Texas. Am wichtigsten für die deutschen Fans ist dann aber der folgende Termin – der Estering bleibt sicher ein Highlight im Kalender.

Der Rallycross-Kalender muss noch vom FIA World Motor Sports Council im Dezember abgesegnet werden, doch da sollte vor allem für den Estering nichts mehr schiefgehen. Nach aktuellem Stand ist geplant, dass neben den Supercars der WorldRX auch wieder die Super1600-Klasse in Buxtehude antritt. Hier jetzt noch die Termine in der Übersicht, in diesem Sinne, Keep Rallying!

2018 World RX Rallycross WM Kalender *

  1. Spanien – Barcelona – 14./15. April
  2. Portugal – Montalegre – 28./29. April
  3. Belgien – Mettet – 12./13. Mai
  4. England – Silverstone – 26./27. Mai
  5. Norwegen – Hell – 9./10. Juni
  6. Schweden – Höljes –  30. Juni/1. Juli
  7. Kanada – Trois-Rivieres – 4./5. August
  8. Frankreich – Loheac – 1./2. September
  9. Lettland – Riga – 15./16. September
  10. USA – COTA – 29./30. September
  11. Deutschland – Estering – 13./14. Oktober
  12. Südafrika – Kapstadt – 24./25. November

*vorbehaltlich der Bestätigung des  FIA World Motor Sport Council im Dezember

WorldRX 2018

©FIAWorldRallycross.com