Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Rallycross

mattias-ekstroem-worldrx-estering-2016
WorldRX – Weltmeister Mattias Ekström
Rallycross-Weltmeister 2016 - Mattias Ekström Mattias Ekström hat es nicht bereut, seinen Audi A5 in der DTM am letzten Wochenende stehen zu lassen und sich lieber im eigenen Team von EKS ans Steuer des Audi S1 RX quattro zu setzen - der Rallycross-Kalender wollte es dieses Jahr nicht anders. So musste Ekström Prioritäten setzen und schaffte…
Joker Lap
World RX Lettland – Dramen und Debütsieg
Sébastien Loeb - An der Spitze angekommen Der erste Auftritt der Rallycrossweltmeisterschaft in Lettland hatte es in sich. Vor gut gefüllten Zuschauerrängen und bei teils äußerst schwierigen Witterungsbedingungen schlug letztes Wochenende die Stunde von Rallye-Legende Sébastien Loeb. Der Franzose zog als Fünfter nach den Qualifikationsläufen ins Halbfinale ein und bei nassen Bedingungen zeigte er seine ganze…
Rallycross-WM Barcelona
WorldRX – Wachablösung
©FIAWorldRallycross.com Mattias Ekström - Saisonsieg Nummer 4 und WM-Führung Beim Auftritt der Rallycross-Weltmeisterschaft in Barcelona hielten letztes Wochenende vor allem die Reifen am Audi S1 RX quatrro von Matthias Ekström, der bei den vorherigen Auftritten hier ständig vom Pech verfolgt war. Nach den Qualifikationsläufen lag der Schwede noch auf Rang 3, hier hatte noch knapp Timmy Hansen die…
Johan Kristoffersson Polo RX Team Sweden
WorldRX Frankreich – Die Luft wird dünner
©FIAWorldRallycross.com Rallycross-Weltmeisterschaft - WM-Spitze rückt zusammen Der amtierende Rallycross-Champion Petter Solberg hatte schon vor dem Auftritt im französischen Lohéac gewonnen - nach mehreren Nachtschichten brachte sein Team den Citroën DS3 RX nach dem heftigen Unfall beim vorherigen Lauf in Kanada wieder an den Start. Am Ende des WM-Laufes in der Bretagne konnte der Norweger sogar seinen Vorsprung gegenüber Verfolger Ekström…
Timmy Hansen
WorldRX Kanada – Alles ist möglich
©FIAWorldRallycross.com WorldRX - Zweite Halbzeit in der Rallycross-Weltmeisterschaft - Lauf 7 -  Eigentlich war Peugeot-Pilot Timmy Hansen im kanadischen Trois Rivières nur noch vor Ort, um das Finale des diesjährigen WM-Laufs in Sachen Rallycross als Zuschauer zu verfolgen. Nach dem Semifinale war zunächst Schluss für den Schweden, aber da Timur Timerzjanow vom Team Austria disqualifiziert wurde, rückte der 208RX…
WorldRX Höljes Schweden 2016
RX – Like A Boss – Bakkerud siegt in Schweden
©FIAWorldRallycross.com - Höljes/Schweden Andreas Bakkerud - The Boss - Siege in Hell und Höljes The Boss - so sein Spitzname - hat in Sachen Rallycross-Weltmeisterschaft wieder zugeschlagen. Andreas Bakkerud siegte am vergangenen Wochenende nach seinem Erfolg in der Heimat Norwegen auch bei den schwedischen Nachbarn in Höljes. Der Norweger und der neue Ford Focus RS RX…
#HellRX - WorldRX - Rallycross-WM
Rallycross-WM – Höllensieger Bakkerud
©FIAWorldRallycross.com Andreas Bakkerud - Ford Focus RS RX gewinnt in der Hölle Vergangenes Wochenende erwartete man in Sachen FIA Rallycross-Weltmeisterschaft in erster Linie erneut das Duell der WM-Führenden Mattias Ekström und Petter Solberg. Doch es sollte ein anderer Norweger sein, der bei seinem Heimspiel der versammelten Elite die Show stahl. Andreas Bakkerud erlebte bisher eine Saison…
Ekström - Solberg
WorldRX – Ekström zum Dritten
©FIAWorldRallycross.com - Eki zum Dritten... Der Mann hat derzeit einfach einen Lauf - Mattias Ekström steuerte im englischen Lydden Hill seinen Audi S1 RX bereits zum dritten Mal in Folge zum Sieg in einem Rallycross-Weltmeisterschaftslauf. Dabei sah es lange Zeit danach aus, als ob der amtierende Champion, Petter Solberg, an diesem Wochenende das Heft in der Hand…
WorldRX Belgien 2016
WorldRX – im Drift an die WM-Spitze
©IMG/McKlein via FIAWorldRallycross.com Mattias Ekström hat derzeit einfach einen Lauf - zumindest in der Rallycrossweltmeisterschaft. Beim Saisonauftakt konnte nur eine Handvoll Pech dafür sorgen, dass er nicht in den Finallauf einziehen konnte, im Motodrom des Hockenheimrings lief es dann aber rund oder besser quer - Ekström gewann den zweiten WM-Lauf. Nur eine Woche später machte der…
Eki Ekström Audi S1 RX
WorldRX – Quer im Motodrom
©FIAWorldRallycross.com Begeisterung auf dem Hockenheimring Lange schon hörte man nicht mehr solche Begeisterungsstürme bei den Zuschauern im badischen Motodrom wie letztes Wochenende. Dafür sorgte aber weniger die eigentliche Hauptattraktion, die DTM, sondern der zweite Auftritt der Rallycross-Weltmeisterschaft. Der Start fand auf der sonst für Dragster genutzen Asphalt-Zone statt, führte dann ins Motodrom hinein in die Sachskurve…