EuroNascar 2017-Starterfeld

Pitlane NascarEuro

©racing14.de

Zeit, auf das Teilnehmerfeld der Nascar Whelen Euro Series für die Saison 2017 zu blicken. 28 Wagen sind für den Saisonauftakt in Valencia eingeschrieben. Aus Erfahrung der letzten Jahre wird sich hier aber immer nochmal etwas tun. Renauer Motorsport hat den Einsatz eines zweiten Boliden ab dem zweiten Rennwochenende in Brands Hatch in Planung, dazu kann man gegen Ende des Jahres mit dem ein oder anderen Gaststart rechnen. Für die neue Saison hatte auch das französische Team von Scorpus Racing angekündigt, in der EuroNASCAR ein Comeback zu feiern, daraus wurde aber augenscheinlich nichts. Ob man in diesem Jahr die Mannschaft, die bis 2013 in der Serie am Start war, doch noch zu sehen bekommt, steht leider in den Sternen – mir liegen hier aktuell keine Informationen vor.

Justin Kunz – EuroNascar mit PK Casport

Aus deutscher Sicht ist natürlich der Wechsel von Justin Kunz zum belgischen Meisterteam von PK Carsport eine der wichtigsten Meldungen vor der Saison 2017. Der deutsche Nachwuchsfahrer freut sich auf jeden Fall, künftig am Steuer der Startnummer #11 zu sitzen und in sein zweites EuroNascar-Jahr zu gehen.

Mishumotors

©racing14.de

Deutscher Zuwachs – Mishumotors mit Mirco Schultis und Patrick Simon

Nachdem man beim Saisonfinale 2016 im belgischen Zolder erstmals in die europäische NASCAR reinschnupperte, wird 2017 nun das Team von und mit Mirco Schultis an den Start gehen. MishuMotors wird erstmals einen Wagen in der kompletten EuroNascar-Saison einsetzen, neben Mirco Schultis selber, der in der ELITE2 dabei ist, wird ein bei uns bekannter Name ebenfalls am Steuer des V8-Boliden sitzen. Patrick Simon wird  auf jeden Fall einige Rennen im Nascar Euro-Chevrolet absolvieren. Mehr Infos zum Team folgen bald wie gehabt im Blog.

Hendriks Motorsport verschiebt Einstieg

Ursprünglich wollten auch die Niederländer von Hendriks in diesem Jahr mit 2 Fahrzeugen an den Start gehen, man verschiebt das Projekt aber um ein Jahr auf 2018. Ob von Seiten des Raceway Venray im Laufe des Jahres nochmal ein Fahrzeug eingesetzt wird, ist aktuell noch offen, ggf. kann man bei den Ovalrennen in Venray im Juli mit einem Gastauftritt rechnen.

Aus Double-T und Vict Motorsport wird Racers Motorsport

Die beiden italienischen Teams von Double-T und Vict Motorsport machen 2017 gemeinsame Sache. Man geht zusammen als neues Team Racers Motorsport an den Start und wird drei Wagen einsetzen. Vict Motorsport war im Vorjahr mit einem Boliden für Dario Caso in der Serie vertreten und schließt sich jetzt den Landsleuten an.

EURONASCAR 2017

Starterliste EuroNASCAR 2017

– NASCAR Whelen Euro Series – NWES –

TeamFahrzeugNr.ELITE1-FahrerELITE2-Fahrer
PK CarsportChevrolet SS24Anthony KumpenGuillaume Dumarey
PK CarsportChevrolet SS11Stienes LonginJustin Kunz
CAAL RacingChevrolet SS54Alon DayGil Linster
CAAL RacingChevrolet SS44Freddy NordstromArianna Casoli
CAAL RacingChevrolet SS56Salvador Tineo ArroyoFelipe Rabello
MishumotorsChevrolet SS33wechselndwechselnd
MishumotorsChevrolet SS70Patrick Simon/wechselndMirco Schultis
Renauer MotorsportFord Mustang5Peter GrossMartin Doubek
Renauer MotorsportFord Mustang15TBATBA
DF1 RacingChevrolet SS66Christophe BouchutMaciej Dreszer
RDV CompetitionFord Mustang3Frederic GabillonUlysse Delsaux
RDV CompetitionFord Mustang31Franck ViolasFranck Violas
RDV CompetitionToyota Camry47Marconi AbreuMarconi Abreu
BRAXX RacingFord Mustang78Jerry De WeerdtJerry De Weerdt
BRAXX RacingFord Mustang90Marc Goosens
Racers MotorsportFord Mustang7Borha GarciaSimone Laureti
Racers MotorsportFord Mustang8Dario CasoDario Caso
Racers MotorsportFord Mustang9Gianmarco Ercoli
Alex Caffi MotorsportsFord Mustang1wechselnd
Alex Caffi MotorsportsToyota Camry2Rodolfo GonzalezKenko Miura
Knauf RacingFord Mustang37Thomas FerrandoThomas Ferrando
Knauf RacingFord Mustang73Wilfried BoucennaPaul Guiod
Dog RacingFord Mustang14Miguel Angel DasiEvanPichard Arnaud
Dog RacingFord Mustang95Lucas LasserreSam Taheri
Motorsport 98Ford Mustang98Eric De DonckerEric De Doncker
MRT by NocentiniFord Mustang12Renzo CalcinatiRenzo Calcinati
The Club MotorsportsFord Mustang41Fabrizio ArmettaRoberto Benedetti
Gruber RacingChevrolet SS26Willy GruberWilly Gruber
Scuderia GiudiceFord Mustang4Claudio GiudiceAndrea Perlini

 

TBA = to be announced = wird noch bekannt gegeben

Stand: 31.03.2017

EuroNascar 2017

©racing14.de

NWES NascarEuro 2017

©racing14.de