WEC – Eindrücke aus der Eifel

Porsche 919 Schikane
©racing14.de

Dienstags mitten in Eifel – genauer gesagt am Nürburgring – die FIA WEC absolvierte hier ihre Testfahren und der Tag hat sich auch für die Kamera gelohnt – und das Ganze ist auch auf jeden Fall besser als im Büro hocken….da soll noch einer sagen, Motorsport hält nicht gesund.

Audi R18 e-tron
©racing14.de

Nachdem Porsche die erste Bestmarke am Montag setzten konnte, gab es den Konter und die Gesamtbestzeit von Audi am Dienstag.

Der Schlagabtausch zwischen den beiden wird interessant und sicher wieder für ein packendes Duell auf der Strecke bei den 6h vom Nürburgring Ende August sorgen. Wäre jetzt nur noch schön, wenn Toyota mit dem TS040 Fortschritte machen könnte, damit sie ein wenig mehr bei der Musik sein. Einfach wird das für die Truppe aber sicher nicht.

Toyota TS040
©racing14.de

Da neben der großen Klasse, der LMP1, sowohl die LMP2-, als auch die GT-Klassen am Start waren, im Folgenden nochmal schnell die Übersicht der gefahrenen Zeiten, sowie natürlich ein paar Impressionen der Testfahren.

Meine gesammelten Fotowerke vom Dienstag findet ihr hier. Keep Racing!

Aston Martin
©racing14.de

Testfahren am Montag, 27.07.2015:

1. M. Lieb/T. Bernhard/R. Dumas/B. Hartley | Porsche Team | 1:39,129
2. A. Lotterer/B. Tréluyer | Audi Sport Team Joest | 1:40,129
3. A. Davidson/S. Buemi/A. Wurz | Toyota Racing | 1:40,919
4. S. Trummer/P. Kaffer | Team ByKolles Racing | 1:46,108
5. N. Leventis/J. Kane/D. Watts | Strakka Racing | 1:46,841
6. M. Howson/R. Bradley | KCMG | 1:48,714
7. Team SARD-Morand | 1:48,785
8. R. Sharp/D. Heinemeier-Hansson/R. Dalziel | ESM Racing | 1:49,501
9. E. Brown/J. Fogarty/J. van Overbeek | ESM Racing | 1:49,831
10. R. Russinow/S. Bird | Oak Racing | 1:51,112
11. G. Bruni/T. Vilander | AF Corse | 1:55,755
12. M. Christensen | Porsche Team Manthey | 1:55,843
13. M. Sørensen/C. Nygaard/N. Thiim/R. Stanway/F. Rees | Aston Martin | 1:56,032
14. R. Lietz | Porsche Team Manthey | 1:56,415
15. J. Calado/D. Rigon | AF Corse | 1:57,069
16. P. Dalla Lana/M. Lauda/J. Adam | Aston Martin Racing | 1:57,572
17. E. Collard/F. Perrodo/R. Aguas | AF Corse | 1:58,481
18. C. Ried/K. Al Qubaisi/K. Bachler | Proton Racing | 1:58,495
19. V. Shaitar/A. Bertolini/A. Basov | SMP Racing | 1:59,816
20. P. Dempsey/P. Long/M. Seefried | Proton Racing | 2:00,659

Porsche 911
©racing14.de

Testfahren am Dienstag, 28.07.2015:

1. L. di Grassi/L. Duval | Audi Sport Team Joest | 1:37,456
2. M. Lieb/T. Bernhard/R. Dumas/B. Hartley | Porsche Team | 1:37,685
3. A. Davidson/S. Buemi/A. Wurz | Toyota Racing | 1:39,814
4. S. Trummer/P. Kaffer | Team ByKolles Racing | 1:44,648
5. N. Leventis/J. Kane/D. Watts | Strakka Racing | 1:45,123
6. R. Russinow/S. Bird | Oak Racing | 1:46,244
7. R. Sharp/D. Heinemeier-Hansson/R. Dalziel | ESM Racing | 1:46,634
8. M. Howson/R. Bradley/N. Tandy | KCMG | 1:46,639
9. Team SARD-Morand | 1:47,340
10. E. Brown/J. Fogarty/J. van Overbeek | ESM Racing | 1:48,178
11. R. Lietz | Porsche Team Manthey | 1:54,518
12. M. Christensen | Porsche Team Manthey | 1:54,732
13. J. Calado/D. Rigon | AF Corse | 1:54,885
14. G. Bruni/T. Vilander | AF Corse | 1:54,972
15. M. Sørensen/C. Nygaard/N. Thiim/R. Stanway/F. Rees | Aston Martin | 1:55,449
16. C. Ried/K. Al Qubaisi/K. Bachler | Proton Racing | 1:55,762
17. V. Shaitar/A. Bertolini/A. Basov | SMP Racing | 1:56,342
18. E. Collard/F. Perrodo/R. Aguas | AF Corse | 1:56,397
19. P. Dempsey/P. Long/M. Seefried | Proton Racing | 1:56,507
20. P. Dalla Lana/M. Lauda/J. Adam | Aston Martin Racing | 1:56,869

byKolles
©racing14.de
Testday WEC Nurburgring
©racing14.de
LMP2
©racing14.de
Share: Beitrag teilen